FAQ

Häufige Fragen zur Gas-HybridheizungUmschalten von Öl- auf Gasheizung: Ist das noch sinnvoll?

In Deutschland existieren über 5 Millionen Ölheizsysteme, viele davon sind veraltet und bedürfen einer Erneuerung. Für mehr als 2 Millionen Haushalte wäre der Wechsel zu modernen Gasheizsystemen vergleichsweise problemlos machbar, da die betreffenden Regionen bereits an das Gasnetzwerk angeschlossen sind. Lediglich der Gasanschluss zum Wohnhaus müsste noch installiert werden.

Doch die Rahmenbedingungen haben sich durch den Krieg in der Ukraine und die unsichere Versorgungslage verändert. Gas wird rar und teurer. Alternativen wie die Wärmepumpe werden dadurch zunehmend attraktiver. Sie sind förderfähig, effizient in bestehenden Gebäuden einsetzbar, gewährleisten Unabhängigkeit von Öl und Gas und durch einen speziellen Stromtarif für Wärmepumpen können sie zu reduzierten Stromkosten betrieben werden.

Daher sollte immer untersucht werden, ob bei Ihnen die Nutzung einer Wärmepumpe möglich ist, denn Gas- und Ölheizsysteme gelten derzeit als auslaufende Modelle.

Für Ihr Wohlfühlklima zu Hause
Rund um's Heizen für Sie da

Rund um Wärme und Energie für Sie da

Es gibt Dinge, die kauft man nur selten im Leben – eine Heizung zum Beispiel. Wir von ErstRaum haben es uns zur Aufgabe gemacht, Sie im gesamten Prozess hin zu einer neuen, umweltfreundlichen Heizlösung zu begleiten.

Alles was Sie tun müssen: sich zurücklehnen und die neue Wärme Ihres Zuhauses unbeschwert genießen. Wir kümmern uns um den Rest. Ganz gleich, welches Anliegen Sie zum Thema Heizen haben:

Wir sind für Sie da.

Wir rufen Sie gerne an

Kontakt
info@erstraum.de
0221 670 021 29

Adresse
Moltkestraße 99
50674 Köln