FAQ

Häufige Fragen zur Planung und Installation einer WärmepumpeWas ist eine Inverter-Wärmepumpe?

Inverter-Wärmepumpen modulieren die Leistung einer Wärmepumpe, so dass diese bei einer gleichbleibenden Vorlauftemperatur betrieben werden kann. Dies vermeidet ein häufiges Ein- und Ausschalten, was zu einer deutlich längeren Lebensdauer führt. Außerdem wird der Stromverbrauch reduziert und die Wärmepumpe läuft ruhiger.

Der Inverter einer Wärmepumpe ist ähnlich wie der Wechselrichter einer Photovoltaikanlage. Statt Gleichstrom in Wechselstrom umzuwandeln, wandelt der Inverter den aus dem Netz bezogen

Wechselstrom in Gleichstrom um. Ein Umrichter erzeugt dann den erforderlichen Wechselstrom. Auf diese Weise kann die Drehzahl der Wärmepumpe an die jeweils benötigte Leistung angepasst werden.

Wir rufen Sie gerne an

Kontakt
info@erstraum.de
0221 670 021 29

Adresse
Moltkestraße 99
50674 Köln